Industrial umzüge bis zu 1000 Tonnen

aktuelle News

  • Zertifizierung ISO 9001: 2015.

    Europe Industrial Group  ist stolz, die Einführung des Qualitätsmanagement-System  ISO 9001:2015 bekannt zu geben…

Bedingungen der Verarbeitung personenbezogener Daten

EUROPE INDUSTRIAL GROUP s. r. o. (EUINDUSTRY), ist ein für die Verarbeitung Verantwortlicher gemäß den einschlägigen GDPR.

Gemäß Artikel 12 der Datenschutz-Grundverordnung werden personenbezogene Daten mit Informationen über die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten und verwandter Schutzrechte versehen.

EUINDUSTRY behandelt personenbezogene Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung oder anderen einschlägigen Rechtsvorschriften und untersucht gleichzeitig die Rechte der Personen, deren Daten verarbeitet werden. Die Erfüllung der Aufgaben von EUINDUSTRY im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschäftstätigkeit von EUINDUSTRY.

Die Kategorien verarbeiteter personenbezogener Daten richten sich nach dem Umfang, in dem EUINDUSTRY zur Verfügung gestellt wurde, insbesondere über das Kontaktformular auf der Website. Es ist eine bestimmte Adresse, Identifikation und beschreibende Daten, insbesondere der Name, Kontaktdaten, Telefon, E-Mail und elektronische Daten wie IP-Adresse oder Cookies.

Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten besteht darin, sie in eine Datenbank aufzunehmen, die auf der Website betrieben wird, sowie möglicherweise andere geschäftliche oder andere Aktivitäten, für die personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Die persönlichen Daten des Benutzers werden automatisch verarbeitet. Bedrängt als persönliche Informationen vertraulich und wird nicht ohne die Zustimmung der Probanden personenbezogener Daten oder rechtliche Verpflichtung gegenüber Dritten offen zu legen, es sei denn, es ein Unternehmen zu der Gruppe gehören, die auch EUINDUSTRY umfasst, die in der Europäischen Union basiert.

Personenbezogene Daten werden für die Dauer der Zusammenarbeit mit EUINDUSTRY und die erforderliche Zeit nach deren Beendigung verarbeitet. Personenbezogene Daten werden im Einvernehmen und längstens bis zum Widerruf der Einwilligung verarbeitet, was jederzeit möglich ist, womit die Zusammenarbeit mit EUINDUSTRY beendet wird.

Der Widerruf der Zustimmung erfolgt unbeschadet der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Zustimmung. Widerruf der Einwilligung nicht beeinträchtigt auch nicht die Verarbeitung personenbezogener Daten Bedrängt Prozesse auf Basis einer andere Rechtsgrundlage, wie Zustimmung (dh vor allem, wenn die Verarbeitung für die Erfüllung von Verträgen erforderlich ist, rechtliche Verpflichtungen oder aus anderen Gründen in den geltenden Rechtsvorschriften festgelegt).

Insbesondere haben die betroffenen Personen im Rahmen der Verordnung folgende Rechte:

a) Recht auf Information;

(b) das Recht auf Zugang zu und die Übertragbarkeit personenbezogener Daten;

(c) das Recht, unrichtige personenbezogene Daten zu korrigieren oder zu ergänzen;

d) Das Widerrufsrecht („das Recht, vergessen zu werden“);

(e) das Recht, die Verarbeitung zu beschränken;

(f) das Widerspruchsrecht;

g) Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufen;

h) Das Recht, von EUINDUSTRY eine Bestätigung zu erhalten, dass die personenbezogenen Daten des Unternehmens verarbeitet werden.

Persönliche Rechteinhaber können ihre Rechte durch diese Anweisung umsetzen, indem sie sich an EUINDUSTRY wenden. Für weitere Hinweise, Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten und die Ausübung ihrer Rechte ist Gegenstand der personenbezogenen Daten an EUINDUSTRY über das Kontaktformular oder per E-Mail gilt info@euindustry.com

Contact

Europe Industrial Group

Central Office
     Šustekova 49
     851 04 Bratislava
     Slovakia
+421 903 370 348 info@EUindustry.com

Nemecky

Unsere Niederlassungen und Partner treten unter unserer registrierten Handelsmarke EUROPE INDUSTRIAL GROUP in ganz Europa seit dem Jahr 2006 auf.